TeliaSonera: Steigende Gewinne werden erwartet

Montag, 30. Oktober 2006 00:00

STOCKHOLM - Schwedens führender Telekommunikationskonzern TeliaSonera (WKN: 938475<TLS.FSE>) wird seine Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres am morgigen Dienstag bekannt geben. Es wird davon ausgegangen, dass das Unternehmen seinen Gewinn um 18 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum steigern konnte.

Erwartet wird ein Gewinn in Höhe von 4,46 Mrd. Kronen bei einem Umsatz von 23 Mrd. Kronen. Der Erfolg wird darauf zurückgeführt, dass TeliaSonera als ehemaliger schwedischer Monopolist sein Engagement immer weiter über seinen Heimatmarkt hinaus ausgeweitet hat. So betreibt das Unternehmen Mobilfunknetze in der Türkei oder in Aserbaidschan.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...