TeliaSonera kauft ein

Mittwoch, 17. September 2003 17:02

TeliaSonera AB (Stockholm: TLSN<TLSN.SSE>; WKN: 938475<TLS.ETR>): Der skandinavische TK-Konzern TeliaSonera will die Mehrheit an der Auria Group erwerben.

Wie TeliaSonera am Mittwoch in einer Presseerklärung bekannt gab, soll die Auria Group in drei Schritten übernommen werden. Bei der Auria Group handelt es sich um einen Festnetzbetreiber im Südwesten Finnlands. Zu der Firmengruppe zählen Loimaan Seudun Puhelin (LSP) und die Unternehmenstochter Turku Telecom, die ihre Dienste unter der Marke Auria verkaufen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...