Telia und Sonera über Fusion einig

Dienstag, 26. März 2002 16:27

Telia AB (Stockholm: TLIA<TLIA.SSE>; WKN: 938475<TEB.MUN>): Der schwedische TK-Konzern Telia und der finnische Konzern Sonera gaben am Dienstag bekannt, dass man Einigung über einen Zusammenschluss der beiden Unternehmen erzielt habe. Gemeinsam wollen sie eine Telekommunikationsgruppe mit herausragender Markstellung im skandinavischen und baltischen Raum bilden, die vorläufig auf pro-forma Basis im Jahr 2001 mit ca. 34.000 Mitarbeitern rund 9 Mrd. Euro erzielte.

Wie es in einer gemeinsamen Mitteilung heißt, werde den Aktionären von Sonera ein Angebot seitens Telia unterbreitet, das vorsieht, dass die Anteilseigner für jede Sonera Aktie 1,51440 Telia erhalten. Basierend auf dem Schlusskurs vom 22. März bedeutet dies einen Kursaufschlag von 15,8 Prozent auf die Sonera Aktien.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...