Telewest startet neuen Breitbandservice

Montag, 1. März 2004 16:37

Der englische Kabelnetzbetreiber Telewest Communications (London: TWT<TWT.ISS>; WKN: 897585<TWT.BER>) gab heute die Einführung eines neuen kostengünstigen Breitband Internet Services bekannt.

Das Unternehmen reagiert damit auf die wachsenden Kundenanforderungen über kostengünstigere Lösungen für Breitband Internet. Der Service soll statt der bisherigen Übertragungsrate von 512 kb/s (Kilobit pro Sekunde) nur 256 kb/s liefern, was der Übertragungsrate eines ISDN-Anschlusses mit Kanalbündelung gleichkommt. Der Service wird dafür aber zu einem monatlichen Preis von 17,99 britischen Pfund angeboten, was in etwa 27 Euro entspricht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...