Telewest: Auch Viacom an Flextech interessiert

Dienstag, 23. August 2005 13:28

LONDON - In dem Bieterwettstreit um Flextech, der Content-Tochtergesellschaft des britische Kabelnetzbetreibers Telewest Global Inc. (Nasdaq: TLWT<TLWT.NAS>), ist ein neuer Akteur auf die Bühne getreten. Wie die Financial Times in ihrer Online-Ausgabe berichtet, ist der US-Medienkonzern Viacom an dem Unternehmen interessiert.

Der Meldung zufolge ist geplant, dass Viacom-Mitarbeiter dem Flextech-Hauptsitz einen Besuch abstatten, um den Unternehmenswert zu schätzen. In Branchenkreisen wird die Gesellschaft auf 800 Mio. bis eine Mrd. Britische Pfund taxiert. Neben Viacom, das bereits CBS, MTV und Viva besitzt, ist unter anderem auch der TV-Konzern RTL Group an Flextech interessiert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...