Teles: Rückkauf von Aktien beschlossen

Donnerstag, 3. Juli 2003 09:34

Das Telekommunikationsunternehmen Teles AG (WKN: 745490<TLI.FSE>) hat am Donnerstag früh bekannt gegeben, einen Rückkauf von eigenen Aktien beschlossen zu haben. Insgesamt sollen 200.000 Aktien mit einem Gesamtwert von 2 Mio. Euro (Marktwert) gekauft werden. Dies würde 2 Prozent der frei umlaufenden Aktien entsprechen.

Die Grundlage für den Rückkauf wurde am 23. August 2003 im Rahmen einer Ermächtigung des Vorstands durch die Hauptversammlung. Der Kaufpreis muss nach eigenen Angaben in einem Korridor von fünf Prozent Breite um das Kursmittel der Aktie in den letzten fünf Handelstagen vor der Transaktion liegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...