TELES eröffnet neuen Wachstums-Geschäftsbereich im WebHosting

Montag, 17. November 2003 16:11

Teles AG (WKN: 745490<TLI.FSE>): Das Berliner Informationstechnologieunternehmen Teles gab heute bekannt, dass der Teles-Vorstand beschlossen hat, einen neuen Wachstums-Geschäftsbereich zu eröffnen. Dabei handelt es sich um sogenannte „dezidierte Server-“Dienstleistungen, welche die 100prozentige Tochtergesellschaft StratoAG anbietet.

Seit September ist das Angebot der „Shared WebHosting“ – Dienstleistung im Angebot der Strato AG. Die Nachfrage nach derartigen Dienstleistungsangeboten ist nach Angaben von Teles so hoch, dass der Vorstand beschlossen hat, daraus einen Wachstums-Geschäftsbereich zu machen. Für das nächste Jahr bedeutet das, es müssen Zuwächse bei Umsatz und Erträgen von weit über 50 Prozent in diesem Geschäftsbereich erzielt werden. Damit diese Ziele realisiert werden können, investiert die Teles in ein zweites Rechenzentrum neben dem bisherigen in Karlsruhe. In dem neuen Rechenzentrum in Berlin sollen rund 10.000 Server installiert werden, um die erwartete Nachfrage im Bereich eBusiness für den Mittelstand befriedigen zu können.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...