Teles AG: weiterer Erfolg im Patentverfahren

Montag, 26. Juli 2004 10:04

Im Rahmen des Patentverfahrens im Streit um die DSL-Zugangslösung sky/cableDSL, kann der deutsche Kommunikationsspezialist Teles AG (WKN: 745490<TLI.FSE>) einen weiteren Erfolg verbuchen.

Nach der Einigung mit der Plenexis GmbH einigte sich nunmehr die Teles AG auch mit der Tellique Kommunikationstechnik GmbH. Die Tellique war die einzige Entwicklerin des Software-Systems, die eine Klage wegen Patentverletzung gegen die Teles AG angestrebt hatte. Tellique wird nach der erzielten Einigung die Implementierung bzw. den Vertrieb der betreffenden Technik einstellten und bis zum Jahr 2011 nicht wieder aufnehmen. Zudem werden sowohl die Tellique als auch die Teles AG ihre Berufung gegen das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Mannheim vom 6.06.2003 zurücknehmen, wie es heißt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...