Teleplan steigert deutlich die Prognosen

Mittwoch, 13. Dezember 2000 09:51

Teleplan International N.V. (WKN: 916980) Der Logistikdienstleister und Computer-Reparaturanbieter Teleplan konnte seine Umsatz- und Ergebnisprognosen für die nächsten beiden Jahre deutlich steigern. Als Grund wurden die kürzlich erworbenen Grossaufträge aus dem IT- und Consumer-Electronics-Bereich angegeben.

Bereits im Juni des laufenden Jahres wurde die Umsatzerwartung für das Jahr 2001 von ursprünglich 750 Millionen DM auf über 1 Milliarde DM angehoben, jetzt konnte das Unternehmen die Prognose um 200 Millionen DM auf 1,2 Milliarden DM anheben, bei einem EBITDA von 80 Millionen DM. Für 2002 erwartet das Unternehmen eine Umsatzsteigerung auf 1,7 Milliarden DM, bei einem EBITDA von ca. 102 Millionen DM.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...