Teleplan bekräftigt Umsatzziele

Montag, 24. März 2003 18:13

Teleplan (WKN: 916980<TPL.ETR>): Der niederländische Spezialist für die Herstellung von Servicelösungen in den Bereichen Kommunikations- und Informationstechnologie Teleplan hat heute in einer Bilanzpressekonferenz seine entgültigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2002 vorgelegt und seine Aussichten für das laufende Geschäftsjahr präsentiert.

Dabei gab es keine großen Überraschungen. Die in der vergangenen Woche vorab veröffentlichten Zahlen des M-DAX Neulings wurden nur noch einmal bestätigt. Interessanter waren da die Aussagen, dass man das für das laufende Geschäftsjahr angestrebte Umsatzwachstum in Höhe von 20 bis 25 Prozent trotz der derzeitigen Gefahren weiter anstrebe. Die Gewinnaussichten werden jedoch aufgrund erwarteter höherer Kosten beispielsweise für Logistik eher kritisch gesehen. Weiterhin gab das Unternehmen bekannt, dass es keine Dividendenzahlung geplant ist.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...