Telenor erhält Millionenauftrag

Montag, 27. Juni 2005 15:28

FORNEBU (Norwegen) - Der norwegische Telekommunikationskonzern Telenor (WKN: 592281<TEQA.FSE>) hat einen 55 Mio. Euro teuren Auftrag an Land gezogen. Das Unternehmen soll für die norwegische Kongsberg Gruppen ASA Unterstützung im Bereich der mobilen Telefonie leisten.

Wie Telenor in einer Pressemitteilung bekannt gab, läuft der zwischen den beiden Unternehmen geschlossene Kontrakt über drei Jahre. Telenor wird für diesen Zeitraum sämtliche mit der Mobil-Telefonie verbundenen Maßnahmen für Kongsberg Gruppen managen. Das bedeutet, dass Telenor eine passende Lösung für die etwa 4.000 Mitarbeiter in 20 Ländern anbieten muss. Insbesondere die reibungslose Kommunikation über Ländergrenzen hinweg ist dabei für den Auftraggeber von hoher Bedeutung.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...