Telekom will 51 Prozent von Elektrim

Montag, 18. Dezember 2000 13:02

Deutsche Telekom AG (WKN: 555750): Die Deutsche Telekom und das polnische Telekommunikationsunternehmen Elektrim haben eine Absichtserklärung zur Übernahme von 51 Prozent durch das deutsche Unternehmen abgeschlossen. Wie Elektrim am Montag mitteilte, wird sich der Kaufpreis auf 180 Mio. USD belaufen. Mit der Übernahme des Anteils wird die Telekom die Kontrolle über Elektrim TV Tel, Telefonica Regionalna, RST E1-Net, InterNet Polska, VPN Service und Polish Phonesat erlangen. Mit dem Vertrag, der am 28. Februar 2001 unterzeichnet werden soll, verpflichtet sich Elektrim ferner, mit keinem anderen Unternehmen außer der Telekom Verhandlungen über die Elektrim-Tochtergesellschaften in den Geschäftsbereichen Festnetz und Datenübertragung zu führen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...