Telekom bald mit Beteiligung in Korea?

Donnerstag, 10. Mai 2001 18:48

Angeblich ist die Deutsche Telekom (WKN: 555750<DTE.FSE>) an dem Kauf des BT-Anteils an der koreanischen Mobilfunkgesellschaft LG Telecom interessiert. Dies berichtet die koreanische Tageszeitung Dong-a llbo in ihrer Freitagsausgabe. Danach sollen die Gespräche kurz vor dem Abschluss stehen. Abwegig ist dies nicht, denn British Telecommunications hatte bereit im vergangenen Jahr seinen Interesse bekundet, sich von seinen asiatischen Beteiligungen zu trennen. BT versucht durch die Verkäufe seinen Schuldenberg von 30 Mrd. Pfund abzubauen. In der vergangenen Woche hatte das Unternehmen bereits seine Beteiligung an Japan Telecom an Vodafone verkauft.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...