Telekom Austria zahlt 80 Mio. für Optionsprämie

Dienstag, 22. März 2005 11:53

WIEN - Gemäß der im Dezember letzten Jahres abgeschlossenen

Kaufoptionsvereinbarung für die Übernahme des führenden bulgarischen

Mobilfunkbetreibers MobilTel AD, verkündete die Telekom Austria

(WKN: 588811<TA1.FSE>) heute die Bezahlung einer Optionsprämie in Höhe von 80

Mio. Euro. Dies sei laut Heinz Sundt, CEO der Telekom Austria, ein

"weiterer wichtiger Schritt zur Übernahme der MobilTel".

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...