Telekom Austria will Anleihe begeben

Dienstag, 1. Juli 2003 15:57

Telekom Austria (WKN: 588811<TA1.FSE>): Die Telekom Austria AG gab heute bekannt, dass diese zusammen mit der Telekom Finanzmanagement GmbH Rahmenvereinbarungen über ein „Euro Medium Term Note“-Programm „unterfertigt“ habe. Damit ist gemeint, dass die Telekom Austria eine auf Euro lautende Anleihe emittieren will.

Als Book Runner wurden von dem Unternehmen ABN Amro, BA/HVB und Lehman Brothers angegeben. Wann die Anleihe ausgegeben wird, wurde noch nicht bekannt gegeben. Das Unternehmen wolle zuerst noch eine europaweite Roadshow durchführen und den Zeitenpunkt von den Kapitalmarktbedingungen abhängig machen. Das Unternehmen erhielt gemäß den Angaben von Moody´s ein Baa2-Rating und von Standard & Poors ein BBB-Rating.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...