Telekom Austria stellt Musikdienst ein

Freitag, 13. Juni 2008 16:56
Telekom Austria

WIEN - Telekom Austria (WKN: 588811) gehörte zu den ersten Unternehmen, die sich auf dem Markt für Online-Musikdownloads gegen Bezahlung engagierten. Nun ist Schluss.

First in, first out. Frei nach dem bekannten betriebswirtschaftlichen Konzept stellt das österreichische Telekommunikationsunternehmen Telekom Austria den Service Musikdownload ein. „Leider ist uns eine Fortführung dieses Services aufgrund geringer Nutzung nicht mehr möglich“, schreibt das Unternehmen auf seiner Internetseite.

Meldung gespeichert unter: Telekom Austria

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...