Telekom: Angebot für PTC verlängert

Montag, 8. September 2003 11:55

Deutsche Telekom AG (WKN: 555750): Die Deutsche Telekom, einer der größten europäischen Telekommunikationskonzerne, hat sein Angebot für die vollständige Übernahme des polnischen Mobilfunkanbieters PTC offenbar verlängert. Das Angebot über rund eine Milliarde Euro für die restlichen 51 Prozent an PTC gilt demnach nun bis zum 12. September 2003.

Das Angebot richtet sich an das Unternehmen Elektrim Telekomunikacja, ein Joint Venture des polnischen Unternehmens Elektrim und des französischen Mischkonzerns Vivendi, welches die restlichen Anteile an PTC hält. Elektrim und Vivendi hatten der Deutschen Telekom zuvor weitere Gesprächsbereitschaft signalisiert, nachdem in den Medien spekuliert wurde, dass Elektrim einen höheren Kaufpreis verlange, während Vivendi mit der gebotenen Summe einverstanden sei.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...