telegate: Gewinn schrumpft, Prognose bestätigt

Mittwoch, 29. Oktober 2008 11:21
telegate

MARTINSRIED - Die telegate AG (WKN: 511880), welche erst Ende September die Prognosen angehoben hat, veröffentlichte heute die Zahlen für die ersten neun Monate 2008. Wie das Unternehmen erklärte, halte die positive Geschäftsentwicklung weiterhin an.

In Zahlen ausgedrückt heißt dies folgendes: Der Konzernumsatz der telegate AG summierte sich in den ersten neun Monaten 2008 auf 133,3 Mio. Euro und lag damit leicht über dem Vorjahresniveau von 131,5 Mio. Euro. Umsatztreiber war dabei der Geschäftsbereich Media. Hier verzeichnete telegate einen Umsatz von 12,4 Mio. Euro nach 1,8 Mio. Euro im Vorjahr. Im Kerngeschäft hingegen war der Umsatz rückläufig und beziffert sich auf nur noch 120,9 Mio. Euro. Nach einem Umsatz von 129,7 Mio. Euro im Vorjahr war dies ein Minus von gut sieben Prozent.

Meldung gespeichert unter: Telefonauskunft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...