Telecom Corp. rüstet auf

Montag, 14. Juni 2004 11:56

Telecom Corp. (WKN:882336<NZT.FSE>): Neuseelands größte Telefongesellschaft, Telecom Corp., möchte für insgesamt 39 Mio. US-Dollar (62,5 Mio. Neuseeland-Dollar) den IT-Anbieter Gen-i kaufen. Telecom Corp., die sich im Wettbewerb um den Kauf der nicht börsennotierten Gen-i in einem Auktionsverfahren durchgesetzt hat, wird das Geschäft ende diesen Monats endgültig abschließen, so Mark Ratcliff, Chief Information Officer der Telecom Corp., in einem Interview in Wellington. Ziel der Übernahme sei es, die Größe einer der am schnellsten wachsenden Geschäftseinheiten zu verdoppeln.

Durch den Kauf von Gen-i kann die Telecom Corp. den IT-Service Sektor des Unternehmens verstärken. Bisher stammen die Erträge der Telefongesellschaft hauptsächlich aus den traditionellen Telefondiensten wie Festnetz.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...