Tele2 bietet Festnetzdienste in Ungarn an

Montag, 19. April 2004 10:41

?Ungarische Verbraucher werden jetzt in der Lage sein, von den niedrigen Preisen und einfachen Kostenstrukturen zu profitieren, die Tele2 bietet,? kommentierte Lars-Johan Jarnheimer, der Geschäftsführer von Tele2, den Einstieg in den ungarischen Markt. Er zeigte sich sicher, dass das Unternehmen ebenso schnell Erfolg haben werde, wie in den anderen Märkten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...