T-Systems vertieft Kooperation mit SAP

Dienstag, 12. September 2006 00:00

WALLDORF - Die Firmenkunden-Einheit der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750<DTE.FSE>), T-Systems, hat seine bestehende Kooperation mit dem deutschen Softwarehersteller SAP AG (WKN: 716460<SAP.FSE>) weiter ausgebaut. So wird T-Systems künftig als Partner des SAP-Mittelstandsprogramms PartnerEdge fungieren und entsprechende Lösungen unter dem Label von Compact Solutions for mySAP All-in-One an deutsche Firmenkunden aus der Fertigungsindustrie vermarkten. Über finanzielle Details der Kooperation wurde zunächst nichts bekannt.

Das Produktangebot umfasst sowohl Implementierung, Wartung, Betrieb und Lizenzierung von entsprechenden Leistungen. So sollen die Lösungen künftig an Automobilzulieferer, Elektronik-, Maschinen- und Anlagenhersteller, sowie an die Möbel- und Holzindustrie vermarktet werden. Durch die neuen Lösungen sollen diese Kunden ihre Geschäftsprozesse künftig effektiver organisieren und Betriebskosten senken können, heißt es bei T-Systems.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...