T-Systems: Großauftrag aus Spanien

Montag, 24. Oktober 2005 10:54

FRANKFURT - T-Systems, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750<DTE.FSE>), hat aus Spanien einen Auftrag im Wert von rund 87 Mio. Euro erhalten. Dies berichtete das Handelsblatt am gestrigen Sonntag.

Demnach soll die Telekom Geschäftskundensparte T-Systems in den nächsten vier Jahren sowohl das Rechenzentrum als auch das Speichernetz der autonomen katalanischen Regierung betreiben. Lothar Pauly, Chef von T-Systems, erklärt, man wolle das Geschäft im Ausland ausbauen, nachdem bisher der Hauptteil des Umsatzes in Deutschland generiert wurde.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...