T-Online sammelt weiter Content

Freitag, 31. August 2001 11:18

T-Online (WKN: 555770<TOI.FSE>): Wenige Tage nach der Bekanntgabe der endgültigen Zahlen für das abgelaufene Halbjahr gibt das Unternehmen eine weitere Kooperation bekannt. Mit dem privaten Kinderfernsehsender Fox Kids Europe wird das Unternehmen einen co-gebrandeten Internetauftritt erstellen, über den T-Online Kunden Zugang zu den Inhalten von Fox Kids erhalten.

Fox Kids Europe betreibt einen Kinderkanal auf dem gebührenpflichtigen Sender Premiere. Damit hat T-Online einen weiteren Contentprovider als Partner gewonnen. Das Unternehmen ist auf der Suche nach exklusiven Inhalten, die bereits über einen bekannten Namen im Offlinebereich verfügen. Neben Fox Kids konnte das Unternehmen in den vergangenen Wochen Contentprovider für den Motorsport und Nachrichten gewinnen. (ako/huy)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...