T-Online mit gutem vierten Quartal

Mittwoch, 2. März 2005 12:54

DARMSTADT - T-Online International AG (WKN: 555770<TOI.FSE>) gab heute die Ergebnisse für das vierten Quartal und das Gesamtjahr 2004 bekannt. Der Quartalsumsatz betrug 538,4 Mio. Euro, ein Anstieg gegenüber dem vierten Quartal 2003 mit 504,2 Mio. Euro. Das EBITDA (Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen) erhöhte sich von 83,2 Mio. Euro im Vorjahresquartal auf 89,6 Mio. Euro. Das Unternehmen wies einen Überschuss in Höhe von 62,8 Mio. Euro aus (2003: minus 43,4 Mio. Euro).

Im Gesamtjahr 2004 wurde Umsatz von 2,01 Mrd. Euro gemeldet, 2003 lag der Umsatz bei 1,84 Mrd. Euro. Dabei wurde ein EBITDA von 472,3 Mio. Euro verzeichnet (2003: 317,7 Mio. Euro). Der Gesamtjahresüberschuss beläuft sich auf 317 Mio. Euro, im Jahr 2003 betrug er minus 14,7 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...