T-Mobile geht wohl nicht an die Börse

Donnerstag, 27. Juni 2002 10:30

Deutsche Telekom (WKN: 555750<DTE.ETR>): Der Vorstandschef des größten europäischen Telekommunikationsunternehmens Deutsche Telekom zeigt sich derzeit besorgt über die Entwicklung der Telekommunikationsunternehmen und kündigte erneut an, dass im Zuge der Marktschwäche der Unternehmensteil T-Mobile in diesem Jahr wohl nicht mehr an die Börse gehen wird.

Etliche Unternehmen der Telekommunikationsbranche stünden derzeit kurz vor dem Abgrund und es würde noch einige Pleiten geben, so Sommer. Zwar habe man mit einer weitreichenden Konsolidierungsphase gerechnet, doch dass diese so heftig ausfallen würde – die Telekomaktie notiert momentan bei 8,88 Euro – damit hatte man nicht gerechnet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...