Syzygy kann Gewinne steigern

Freitag, 29. Oktober 2004 13:49
Syzygy Logo

Der Internet- und Marketingspezialist Syzygy AG (WKN: 510480) kann im vergangenen dritten Quartal sein operatives Ergebnis vor Steuern deutlich steigern. So meldet der Internetspezialist einen Umsatz von 4,0 Mio. Euro, ein Plus von sieben Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dabei kletterte der Gewinn vor Steuern (EBIT) um 37 Prozent auf 312.000 Euro, nach 227.000 Euro im Jahr vorher.

Der Gewinn je Aktie bleibt damit unverändert bei 0,06 Euro. Insgesamt konnte Syzygy einen positiven Cashflow von 1,55 Mio. Euro erwirtschaften, womit die liquiden Mittel zum Quartalsende um weitere 1,6 Mio. Euro auf 47,3 Mio. Euro stiegen. Somit ergibt sich eine Barreserve von 3,94 Euro je Aktie.

Meldung gespeichert unter: Online-Marketing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...