Syskoplan AG gibt US-Produktgeschäft auf

Mittwoch, 1. Dezember 2004 14:26

Der in Güterloh ansässige Spezialist für Integrationsmanagement syskoplan AG (WKN: 550145<SYS.FSE>) will sich künftig stärker auf seine Kernkompetenzen konzentrieren und gibt daher das US-Produktgeschäft auf. Mit der Aufgabe des US-Geschäfts ist gleichzeitig eine Neuausrichtung des Auslandsgeschäfts verbunden, wie syskoplan weiter mitteilt.

Darüber hinaus wird die syskoplan AG auf ein Darlehen verzichten, dass an die amerikanische Tochter weitergegeben wurde. Auch die bereits zurückgefahren Operationen der irischen Tochtergesellschaft sollen demnach aufgegeben oder in eine Minderheitsbeteiligung von unter 20 Prozent gewandelt und an einem Partner übertragen werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...