Synopsys steigt bei HPL Technologies ein

Mittwoch, 23. Juni 2004 17:02

Synopsys Inc. (Nasdaq: SNPS<SNPS.NAS>, WKN: 883703<SYP.FSE>): Synopsys gab heute bekannt sich mit 19,9 Prozent an HPL Technologies zu beteiligen. HPL Technologies bietet Lösungen zur Optimierung des Chipdesign-Prozesses. Der Erwerb von 6,239 Millionen Aktien wurde offiziell von HPL Technologies bestätigt. Laut Cary Vandenberg, Vorstandsvorsitzender bei HPL, ist das Unternehmen über den Kapitaleinstieg des neuen Großaktionärs Synopsys erfreut.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...