Synaptics profitiert vom iPod-Boom - Kurssprung

Freitag, 21. Januar 2005 15:56

SAN FRANCISCO – Der US-Technologiespezialist Synaptics (Nasdaq: SYNA<SYNA.NAS>, WKN: 529873<SJN.FSE>) meldet für das vergangene Dezemberquartal einen Gewinnsprung von 178 Prozent gegenüber dem Vorjahr und kann damit die Erwartungen der Analysten übertreffen.

Gleichzeitig konnte der Entwickler von kundenorientierten Interface-Lösungen einen Umsatz von 56,5 Mio. Dollar melden, ein Plus von 65 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dabei profitierte das Unternehmen nach eigenen Angaben auch von einer starken Nachfrage nach digitalen Musik-Playern, wie Apples iPod.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...