Symantec übernahmefreudig

Mittwoch, 4. Januar 2006 18:16

BOSTON - Der US-amerikanische Anti-Virenhersteller Symantec Corp. (Nasdaq: SYMC<SYMC.NAS>, WKN: 879358<SYM.FSE>) erweitert sein Sicherheitsportfolio durch die Übernahme von IMlogic. Dies gab das Unternehmen gestern Abend in Boston bekannt.

Durch die Akquisition der nicht börsennotierten Gesellschaft sollen Kunden künftig bestens mit Sicherheits- und Datenschutzprodukten versorgt werden. IMlogic bietet Lösungen zur Absicherung und Speicherung der Kommunikation via Instant Messaging (IM) an. Vor dem Hintergrund zunehmender Nutzung von IM sieht Symantec nun eigenen Angaben zufolge Handlungsbedarf.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...