SunPower will neue Fabrik in Malaysia errichten

Montag, 4. Januar 2010 08:39
SunPower

SAN JOSE (IT-Times) - Der amerikanische Solarkonzern SunPower (Nasdaq: SPWRA, WKN: A0HHD1) wird eine Kreditlinie der malaysischen Regierung nutzen, um eine Solarfabrik in Malaysia zu errichten, berichtet Reuters.

Die Regierung in Malaysia hatte bereits Ende 2008 eine Kreditlinie von bis zu einer Mrd. Ringgit bereitgestellt. SunPower wird 75 Prozent des 291 Mio. US-Dollar Kredits in Anspruch nehmen, um eine neue Solarfabrik mit einer Jahresproduktionskapazität von mehr als ein Gigawatt zu errichten.

Noch im April hatte SunPower die Pläne für den Bau einer neuen Solarfabrik in Malaysia aufgeschoben. Hintergrund waren unter anderem die fallenden Preise für Solarmodule. Nunmehr hat sich die Situation wieder geändert. Die Nachfrage nach Solarprodukten hat wieder angezogen und Marktbeobachter gehen auch in diesem Jahr von einer weiter steigenden Nachfrage aus.

Meldung gespeichert unter: SunPower

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...