SunPower hält nach Übernahmen Ausschau

Dienstag, 10. März 2009 09:18
SunPower

Der US-Solarspezialist SunPower Corp hält aktiv nach Zukäufen Ausschau, wie SunPower-Chef Tom Werner gegenüber dem <i>Wall Street Journal</i> erklärt. Die Aussagen Werners erfolgten im Zusammenhang mit der Übernahme von OptiSolar-Projekten durch First Solar.

Werner erwartet in naher Zukunft ähnliche Deals. Auch SunPower wolle aktiv nach entsprechenden Übernahmen Ausschau halten, die Sinn machen, so der Manager. Dabei kommen sowohl um an der Börse gehandelte Firmen, als auch im Privatbesitz befindliche Unternehmen in Frage. Ausschlaggebend seien Entwicklungsprojekte, die SunPower einen Zugang zu neuen Märkten gewähren, so der SunPower-Manager.

Folgen Sie uns zum Thema SunPower und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: SunPower

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...