Sunevision weitet Verluste stark aus

Freitag, 22. September 2000 14:30

Sunevision Holdings (HK: 8008, WKN: 936016): Sunevision, Anbieter von Netzwerkinfrastruktur, gab am Freitag Zahlen für das am 30. Juni beendete Geschäftsjahr bekannt. Der Nettoverlust stieg von HK$720.000 oder HK$0,04 je Aktie im Vorjahr auf HK$46,54 Mio. oder HK$2,59.

Die Umsätze des Unternehmens stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 40,9% auf HK$67,07 Mio. Die Barreserve von Sunevision beläuft sich auf HK$2,8 Mrd., nachdem das Unternehmen durch den Börsengang an den Wachstumsmarkt Growth Enterprise Market rund HK$3,8 Mrd. erzielt hat.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...