Sun sieht in China Marktchancen für Java

Dienstag, 13. September 2005 15:21

BEIJING - Der amerikanische Unix-Spezialist Sun Microsystems (Nasdaq: SUNW<SUNW.NAS>, WKN: 871111<SSY.FSE>) will seine Java-Technologie in China als Industriestandard etablieren. „Wir vermarkten derzeit Java in China sowie im übrigen asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraum aktiv“, so Sun-Chairman Scott McNealy.

„Wir arbeiten derzeit mit dem chinesischen Parlament und anderen Schlüssel-Partnern zusammen, um Java als Industrie-Standard für Open Source und Sicherheitsservices zu etablieren“, so McNealy.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...