Sun präsentiert neue Internet-Strategie

Mittwoch, 7. Februar 2001 11:56

Sun Microsystems (Nasdaq: SUNW, WKN: 871111) hielt am Dienstag eine Analystenpräsentation ab. Die Finanzexperten erwarteten von dem Hardwarehersteller vor allem Antworten auf die Frage, wie hoch das Wachstum in den kommenden Quartalen bzw. Jahren sein wird.

Das Unternehmen präsentierte eine neue Strategie bei der sich das Unternehmen auf die Entwicklung von netzbasierter Software konzentrieren will, um internetbasierte Dienstleistungen anzubieten, die mit Hilfe der flexiblen Programmiersprache Java und anderen von Sun entwickelten Technologien besondern leicht zu integrieren und zu nutzen sind. Der Plan läuft untern dem Schlagwort "Sun Open Net Environment" oder Sun ONE. Damit intensiviert sich der Konkurrenzkampf zwischen Sun und Microsoft im Bereich Internet-Computing. Microsoft hatte vor kurzem eine ähnliche Internet-Software Initiative mit dem Namen Microsoft.NET gegründet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...