Sun Microsystems stellt Java Technologie frei

Dienstag, 14. November 2006 00:00

SANTA CLARA - Der US-Computer- und Serverspezialist Sun Microsystems (Nasdaq: SUNW<SUNW.NAS>, WKN: 871111<SSY.FSE>) wird seine Java Technologie künftig im Rahmen eines Open-Source-Softwareprojektes kostenfrei über das Internet zugänglich machen.

Dieser Schritt stellt eine deutliche Abkehr von der bisherigen Strategie dar. Bislang war Sun erpicht, seinen Quellcode, der unter anderem in 3,8 Mrd. Mobiltelefonen, Supercomputern und anderen Elektronikgeräten im Einsatz ist, zu schützen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...