Sun Microsystems: Auf nach Prag

Freitag, 10. Juni 2005 19:24

PRAG/PALO ALTO - In Prag lässt sich nicht nur gut Urlaub machen. Das hat sich bis in die USA herumgesprochen, genauer gesagt nach Palo Alto in Kalifornien. Dort ist der Hauptsitz des Serverspezialisten Sun Microsystems (Nasdaq: SUNW<SUNW.NAS>, WKN: 871111<SSY.FSE>). Weit entfernt, in der tschechischen Hauptstadt wird ein neues Entwicklungszentrum aufgebaut.

Damit verbunden sind Suns Hoffnungen auf eine Stärkung des Europageschäfts. Die Pläne bestätigten Unternehmensvertreter gegenüber der Prager Gazette „Mlada fronta Dnes“. Die Belegschaft am Standort werde dadurch von 200 auf rund 600 aufgestockt. Das Zentrum in München wird von dem Vorhaben nicht tangiert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...