Sun Micro mit erdrutschartigen Verlusten

Donnerstag, 2. Mai 2002 11:59

Sun Microsystems (Nasdaq: SUNW<SUNW.NAS>; WKN: 871111<SSY.ETR>): Die Aktie des amerikanischen Unternehmens Sun Microsystems geriet gestern erheblich unter Druck, nachdem die Nachricht eintraf, dass der Präsident und CEO das Unternehmen verlassen werde.

Nach Ankündigung des Unternehmens wird der jetzige Präsident und Geschäftsführer Ed Zander aufgrund der enttäuschenden Entwicklung der Aktie des Unternehmens zurücktreten. Dies ist der Fortgang einer Entwicklung in dem Unternehmen, in der schon mehrere hochrangige Mitarbeiter Sun Microsystems verlassen haben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...