Suchmaschine Yandex bringt kostenfreies Internetradio auf den Markt

Internet-Radio

Freitag, 5. Juni 2015 10:47
Yandex

MOSKAU (IT-Times) - Die führende russische Suchmaschine Yandex hat auf den Launch des neuen Musik-Services von Apple in Russland reagiert: Nun stellte sie der Öffentlichkeit ihr eigenes Radioprogramm Yandex.Radio vor.

Yandex.Radio stellt ein werbeunterstütztes Streaming-Portal dar, welches aus rund 100 Radiosendern besteht und zunächst nur in Russland verfügbar sein wird. Yandex betreibt bereits das Musikportal Yandex.Music, welches Nutzer umgerechnet gut fünf US-Dollar pro Monat kostet.

Meldung gespeichert unter: Online-Werbung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...