Studie: Wachstum bei LCD-TVs lässt 2007 nach

Donnerstag, 28. Dezember 2006 00:00

EL SEGUNDO (KALIFORNIEN) - 2006 war ein gutes Jahr für die Hersteller von LCD-Fernsehgeräten. Im kommenden Jahr soll sich das Wachstum in abgeschwächter Form fortsetzen und das Preisniveau sinken. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des US-Marktforschungsunternehmens iSuppli.

Demnach sollen 2007 62,5 Millionen Geräte abgesetzt werden, was gegenüber dem Vorjahr einer Steigerung von 57 Prozent entspricht. Damit wird das Wachstum deutlich abgebremst bzw. fast halbiert. Dies hänge vor allem damit zusammen, dass 2006 ein Ausnahmejahr gewesen sei und die Industrie solche Wachstumsraten dauerhaft schlichtweg nicht halten könne.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...