Studie: MP3-Player Nachfrage steigt

Dienstag, 9. Januar 2007 00:00

PEKING - Der Wettbewerb auf dem Markt für Unterhaltungselektronik steigt, ebenso wie die Nachfrage, weiter an. Chinesische Hersteller von MP3-Playern wollen auf diese Entwicklung nun mit Preissenkungen reagieren.

Laut einer Studie des Marktforschungsunternehmens Global Sources könnten die Preise um mehr als zehn Prozent sinken. Von den 54 befragten großen Herstellern wollen demnach 53 Prozent eine Preissenkung um maximal zehn Prozent vornehmen, während 19 Prozent auch einen Nachlass zwischen zehn und zwanzig Prozent für möglich halten. Elf Prozent wollen eigene Produkte um mehr als 20 Prozent billiger als im Vorjahr anbieten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...