Streit um Telekom-Abrechnungen

Montag, 22. Juli 2002 11:08

Deutsche Telekom AG (WKN: 555750<DTE.FSE>): Die Deutsche Telekom hat Angaben der Telefon-Einkaufsgemeinschaft Communitel zufolge Fehlabrechnungen in Millionenhöhe zu verantworten. Das geht aus Presseberichten hervor.

Demnach will Bernd Stötzel, Geschäftsführer von Communitel, Strafanzeige gegen den neuen stellvertretenden Telekom-Chef Gerd Tenzer erstatten, wenn dieser sich nicht bis Donnerstag der Sache annehmen. Die Telekom allerdings weise alle Vorwürfe zurück und sehe einer Klage gelassen entgegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...