Strategische Partnerschaft zwischen Dainippon Screen Manufacturing und ASML

Mittwoch, 19. November 2003 11:17

Dainippon Screen Manufacturing Co. LTD (WKN: 859619 <DAO.FSE>): Der japanische Lieferant von Ausrüstungen für die Halbleiterproduktion Dainippon gab heute bekannt, dass er zukünftig mit dem niederländischen Hersteller von Lithographie-Produkten ASML Holding (WKN: 894248<ASM.ETR>) zusammenarbeiten wird. Das Ziel der Kooperation ist die Herstellung von neuen Methoden, welche die Verbindung von Spuren- und Lithographiesystemen ermöglicht.

Zu diesem Zweck werden Abtastsysteme von Dainippon in den Entwicklungslabors von ASML in Veldhoven installiert werden. Dort werden Schnittstellen-Controller entwickelt, um die unterschiedlichen Spuren- und Scannersysteme zu einer technischen Einheit zu entwickeln. Besonders wichtig ist das neuen Vorhaben für die zukünftige Halbleiterproduktion. Die Nutznießer der neuen Zusammenarbeit werden alle sein, die auf neue „litho-clustering“-Techniken angewiesen sind. Durch die neuen Produkte soll die Produktivität der Halbleitertechnologie gesteigert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...