Steigt Samsung bei Hynix ein?

Donnerstag, 13. Dezember 2001 10:06

Hynix Semiconductor (WKN: 677419<HY9.FSE>): Nachdem am Mittwoch noch Gerüchte aufgekommen waren, dass der angeschlagene koreanische Halbleiterherstellung Hynix von Micron aufgekauft werden könnte, hieß es am Donnerstag, dass Hynix eine Allianz mit Samsung eingehen könnte.

Der Plan wurde vom Komitee bekannt gegeben, welches sich mit der Restrukturierung von Hynix befasst. Wie eine Allianz mit Samsung aussehen könnte, wurde zunächst jedoch offen gelassen. Seitens Hynix war kein Unternehmensvertreter zu einer Stellungnahme bereit, seitens Samsung hieß es lediglich, dass es sich bei den Plänen eher um eine substanzlose Idee des Komitees handele. Solange Micron noch an Hynix Interesse zeige, werde sich Samsung nicht einmischen, hieß es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...