S&T wird in Bulgarien aktiv

Mittwoch, 13. Juli 2005 11:06

WIEN/SOFIA - Der österreichische IT-Dienstleister S&T System Integration & Technology Distribution (WKN: 915194<SYA.FSE>) erhält von BTC (Bulgarian Telecom), Telekommunikations-Anbieter in Bulgarien, einen Auftrag über den Bau eines Datencenters.

S&T wurde mit der Errichtung eines modernen CRM-Systems (Customer Relationship Management) zur Verwaltung von Kundendaten und Rechnungserstellung beauftragt. Dieses System soll an ein, bereits zu Beginn diesen Jahres errichtetes, primäres Datenzentrum angegliedert werden. Der Auftrag umfasst die Lieferung und Implementierung von Soft- und Hardware und soll bis Ende 2005 abgeschlossen sein. Über finanzielle Details wurde Stillschweigen bewahrt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...