Sprint PCS kooperiert mit Yahoo

Montag, 12. Mai 2003 08:57

Kunden des viertgrößten US-Mobilfunkanbieters Sprint PCS (NYSE: PCS<PCS.NYS>, WKN: 917438<SRNP.FSE>) werden demnächst bald Yahoo-Services über ihr Mobilfunktelefon in Anspruch nehmen können. Hierfür schloss Sprint PCS einen entsprechenden Vertrag mit dem Internet-Portal Yahoo, so dass Sprint-Kunden, welche gleichzeitig den Hochgeschwindigkeitsinternetzugang Vision der Gesellschaft nutzen, nunmehr direkten Zugang auf speziell aufbereitete Internet-Seiten haben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...