SpaceX: Neue Finanzierungsrunde bewertet die Raketen-Company von Elon Musk mit bis zu 24 Mrd. Dollar

Luft- und Raumfahrt

Freitag, 13. April 2018 16:58

WASHINGTON (IT-Times) - Das US-amerikanische Raumfahrttechnologie-Unternehmen SpaceX hat die Genehmigung erteilt, neue Aktien der Gesellschaft auszugeben.

SpaceX BFR

In einer neuen Series I Finanzierungsrunde hat SpaceX, die Kurzform für Space Exploration Holdings LLC, die Ausgabe von drei Millionen Aktien autorisiert. Der Preis pro SpaceX-Aktie liegt bei 169 US-Dollar.

Somit hat die neue Finanzierungsrunde einen Wert von insgesamt bis zu rund 507 Mio. US-Dollar. Bei Ausgabe aller Anteile würde sich der Unternehmenswert von SpaceX auf rund 23,7 Mrd. US-Dollar erhöhen.

In einer vorherigen Finanzierungsrunde im Sommer letzten Jahres flossen SpaceX bereits rund 450 Mio. US-Dollar zu, was die Unternehmensbewertung auf rund 21,5 Mrd. US-Dollar anstiegen ließ.

Das von Elon Musk gegründete Unternehmen Space Exploration Holdings ist durch eine selbst entwickelte und widerverwendbare Raketen-Technologie bekannt geworden.

Meldung gespeichert unter: Kapitalerhöhung

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...