SonyEricsson enthüllt neue Geräte, Kooperation

Mittwoch, 3. September 2003 12:23

Der schwedisch-japanische Handyhersteller SonyEricsson hat drei neue Geräte vorgestellt sowie eine Kooperation mit Turner Broadcasting angekündigt.

In Kürze wird SonyEricsson über die Unternehmensseite Spiele, Klingeltöne, Hintergründe und Bildschirmschoner mit Figuren wie Tom & Jerry, Yogi Bear, der Familie Feuerstein und den Powerpuff Girls anbieten. „Die Marke Cartoon Network und ihre weltbekannten Figuren bieten Verbrauchern eine unverwechselbare Wahl für Spiele und der Personalisierung ihrer Geräte. Wir bieten eine reichhaltige Sammlung ansprechender Inhalte, auf die Verbraucher direkt bei SonyEricsson zugreifen können,“ sagte Mitch Lazar, der Vizepräsident der Mobilfunksparte bei Turner Broadcasting.

Der Gerätehersteller präsentierte ferner die neuen, aufklappbaren Geräte Z600, Z200 und T230. Das Z600 verfügt über eine Kameralinse und einem TFD-Bildschirm, dass 65,536 Farben darstellen kann, sowie einen zweiten Bildschirm auf der Aussenseite. Bilder können in sechs Schritten aufgenommen und als MMS versandt werden. Es besteht ferner die Möglichkeit, Aufnahmen mittels Bluetooth auszutauschen, oder per Drag-and-Drop in den PC zu transferieren. Die Aussenschale kann gewechselt werden. Das Gerät gibt Klingeltöne mit 32 Stimmen wieder. Mit der Anwendung Music DJ können Klingeltöne selbst erstellt und ausgetauscht werden. Es scheint sich dabei um eine Konkurrenzanwendung zu Cubasis Mobile zu handeln, dass auf mehreren Siemens-Geräten vorinstalliert ausgeliefert wird. Das Handy wird mit mehrere Spielen ausgeliefert, u.a. soll sich eine Version des Rennspiels V-Rally2 auf dem Gerät befinden. Das Z600 hat eine Standby-Zeit von 200 Stunden und eine Gesprächszeit von sechs Stunden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...