Sony vor Kauf von Nifty?

Freitag, 28. Dezember 2001 09:54

Sony Corp. (Tokio: 6758, WKN: 853687<SON1.FSE>): Sony, der zeitgrößte Hersteller von Gebrauchselektronik, befindet sich in Gesprächen mit Fujitsu, um über den Kauf des Internet Service Providers (ISP) zu verhandeln. Dies berichtet die japanische Zeitung „Nihon Keizai“ ohne Angabe einer Quelle.

Sony, dessen So-Net Internet Service zur Zeit 1,8 Mio. registrierte Abonnenten führt, ist möglicherweise bereit, 100 Mrd. Yen (760 Mio. Dollar) für die Akquisition von Nifty Corp. zu zahlen. Zusammen mit Nifty, das mit ca. 5 Mio. Internet Nutzern laut „Nihon Keizai„ der größte ISP Japans ist, würde eine Unternehmen entstehen, das über rund ein Fünftel der 27,4 japanischen Intern Nutzer verfügt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...