Sony: Verkaufsstart der PS2 in Deutschland

Freitag, 24. November 2000 11:11

Sony Corp. (Nasdaq: SNE, WKN: 853687): Der Technologiekonzern Sony hat am Freitag mit dem offiziellen Verkaufsstart seiner neuen Spielkonsole begonnen. Die Konsole wird zu einem Preis von 899 DEM angeboten. Das Gerät soll vor allem die Zielgruppe der "jungen" Erwachsenen ansprechen, teilte die Marketingabteilung des Unternehmens mit. Laut statistischen Erhebungen ist der typische Playstation 2 Nutzer 25 Jahre alt. Das Nachfolgemodell der Konsole Playstation 1 soll sich an die jüngeren Käufer richten.

Die Playstation 2 verfügt über USB und Firewire-Portsanschlüsse, an einen integrierten PCMCIA-Anschluss kann ein Modem angeschlossen werden. Das Modem wird bei der Grundversion nicht mitgeliefert, Modem und eine optionale Festplatte können die Konsole zu einer Surfstation verwandeln. Beide Geräte wird Sony erst nächstes Jahr anbieten. Ein DVD-Player ist in der Grundversion aber bereits installiert, somit lässt sich die Konsole auch als DVD-Player benutzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...